17.04.2014

Friedhofswegweiser

Ab sofort können sie den neuen Friedhofswegweiser kostenlos bei uns erhalten.

21.06.2018
21.06.2018
21.06.2018

FriedWald Lohmar-Heide

Die individuelle Alternative zur konventionellen Beisetzung

Am Versammlungsplatz im FriedWald Lohmar-Heide

Die FriedWald-Idee

Mensch und Natur sind untrennbar miteinander verbunden, die meisten Menschen fühlen sich in natürlicher Umgebung besonders wohl und finden hier Ruhe und Entspannung.

FriedWald ist eine alternative Form der Bestattung. Die Asche des Verstorbenen wird in einer biologisch abbaubaren Urne beigesetzt, mitten in der Natur, an den Wurzeln eines Baumes.

Das Konzept ist unabhängig von Konfessionen und frei von sozialen Zwängen. Grabpflege gibt es keine im FriedWald, das übernimmt die Natur. Viele Menschen suchen sich schon zu Lebzeiten ihren Bestattungsplatz im Wald aus.

Bäume und Beisetzung

Jeder Mensch ist einzigartig, viele Lebensentwürfe sind es auch. Darum werden verschiedene Baumgräber angeboten: für Familien, für Partner, für den Freundeskreis oder alleinstehende Menschen. Auf Wunsch erinnert eine Namenstafel am Baum an den Verstorbenen.

Eine FriedWald-Bestattung lässt Raum für einen individuellen Abschied. Die Trauerfeier kann bspw. in unserer privaten Trauerhalle, in der Kirche, der städtischen Friedhofshalle oder im FriedWald selbst stattfinden. Sie kann vor der Einäscherung am Sarg oder später an der Urne erfolgen.

Waldführungen

Wir sind Partner von FriedWald.

Rufen Sie uns an, wenn sie an einer persönlichen Waldführung interessiert sind.              Tel. 02241/51288

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Informationsmaterial wünschen, welches wir Ihnen gerne kostenlos zusenden, kontaktieren Sie uns.

Wir sind Ihr Ansprechpartner nicht nur im Trauerfall. Unser Anliegen ist Beratung und Aufklärung bereits im Vorfeld.